Rituale

3. – 20. September 2020

2020 – Literaturfest „Rituale“

2020 richtet das Literaturfest Niedersachsen einen Scheinwerfer auf unterschiedlichste „Rituale“; auf solche, die von gesellschaftlicher Relevanz sind sowie auf jene, die eine ganz persönliche Bedeutung tragen: von der allabendlichen Gute-Nacht-Geschichte bis zur feierlichen Amtseinführung, von der Tee-Zeremonie bis zum Stundengebet.

Das 15. Literaturfest Niedersachsen soll vom 3. bis 20. September 2020 stattfinden: mit renommierten Autorinnen und Autoren sowie Schauspielerinnen und Schauspielern an besonderen Spielstätten in vielen Orten Niedersachsens. Zur Zeit sind wir optimistisch, das Festival wie gedacht durchführen zu können. Dafür planen und werkeln wir gerade hinter den Kulissen, wegen der notwendigen Kontaktsperre aufgrund der Ausbreitung von Covid 19 momentan meist vom Homeoffice aus.

Gerne halten wir Sie an dieser Stelle sowie über unseren Newsletter und auf Facebook auf dem Laufenden – bleiben Sie gesund!

Rückblick

Fotos des vergangenen Literaturfestes finden Sie auf unserer Impressionenseite.

weiter...

Newsletter

Wir halten Sie gern mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!

gleich anmelden!

Hinter den Kulissen

Werden Sie unser Fan auf facebook und erfahren Sie fortlaufend, wie sich das Festival entwickelt.

unsere facebook-Seite