Raum

7. - 24. September 2017

2017 - Literaturfest „Raum“

„Vom 7. bis 24. September 2017 gab das Literaturfest Niedersachsen bei insgesamt 21 Veranstaltungen der Literatur großzügig „Raum“ – im Planetarium oder im Automuseum, in der Polizeiakademie oder der Wassermühle, im Bus oder im Bergwerk. Wandellesungen, Stadtrundgänge oder ein Live-Hörspiel machten den Raum sinnlich erfahrbar.

2018 widmet sich das Literaturfest Niedersachsen den „Beziehungen“ zwischen Menschen, Orten oder Zeiten, die oft nur durch das geschriebene Wort zutage treten. Vom 6. bis 23. September 2018 bringt das Festival dann
beziehungsreiche Programme an außergewöhnliche Spielstätten überall in Niedersachsen.“

weitere Festivalfotos

Das Literaturfest in Bildern

zu den Fotos
"Ich freue mich darauf, mit Ihnen neue Räume zu entdecken und mit Hilfe der Fantasie zu erobern."
Susanne Mamzed

Pressematerial

Sie finden unser Programmheft, sowie ausführliches Pressematerial zum Festival und den einzelnen Lesungen in unserem Pressebereich.

zum Pressebereich

Newsletter

Wir halten Sie gern mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!

gleich Anmelden!

Hinter den Kulissen

Werden Sie unser Fan auf facebook und erfahren Sie fortlaufend, wie sich das Festival entwickelt.

zu unserer facebook-Seite